Weltkindertag in der Donezker Volksrepublik — E-Mail der Kommunistischen Partei der DVR

Foto: Vperjod/KP DVR

Wir erhielten am 01. Juni 2020 eine E-Mail der Genossinnnen und Genossen der Kommunistischen Partei der Donezker Volksrepublik. Wir sind sehr froh, dass unsere gesammelten Spenden, die wir leider aufgrund der Pandemie nicht persönlich zu den Kindern bringen konnten, durch die Genossinnen und Genossen zur Förderung der Kinder genutzt werden können, für die die Schrecken des Krieges alltäglich sind. Vielen Dank! Folgend der Text:


Liebe Genossinnen und Genossen!

Bitte nehmt aufrichtige Worte des Dankes, in erster Linie von den Kindern des Donbass, entgegen. Dank Eurer Hilfe ist es uns gelungen, eine Reihe von Maßnahmen durchzuführen.

Die Frauenorganisation „Nadeshda Donbassa“, eine mit der KP der DVR befreundete Organisation, hat die Patenschaft über einige Kindereinrichtungen: Kindergärten, Schulen, Schulkinderheime. Mit den Kindern aus diesen Einrichtungen werden regelmäßig Veranstaltungen durchgeführt. So konnte von den von Euch gesammelten Mitteln Spielzeug für eine Kindertagesstätte in einem frontnahen Teil von Donezk gekauft werden. Dort befinden sich fast 100 Kinder. Leider ist der Kontakt mit den Kindern wegen der epidemiologischen Situation beschränkt. Wir durften nur in einem der Gruppenräume Fotos und die Kinder machen.

An der nächsten Veranstaltung, einem Kindermalwettbewerb, haben Kinder einer Schule teilgenommen, die sich auch in einem frontnahen Teil von Donezk befindet. In dieser Einrichtung befinden sich etwa 300 Kinder. Mit ihnen ist der Kontakt auch beschränkt. Alle Teilnehmer haben Geschenke erhalten, die wertvollsten davon die Sieger. Für Eure Mittel wurde Zeichenmaterial gekauft. Zur Zeit sind die Schüler zu Hause und haben Fernunterricht. Auf dieser Ebene fanden auch der Wettbewerb und die Siegerehrung statt. Die Kinder kamen einzeln in die Schule, gaben ihre Arbeiten dem diensthabenden Lehrer und nachdem sie Ergebnisse feststanden, kamen sie, und holten ihre Geschenke.

Beide Veranstaltungen waren dem Internationalen Kindertag gewidmet.


Wir danken Euch noch einmal für die Hilfe und hoffen auf Zusammenarbeit. Später, wenn die Epidemie vorbei ist, werden wir die Veranstaltung vollständig durchführen, mit der persönlichen Anwesenheit aller Kinder, die daran teilgenommen haben.

Save Donbass children!

Mit vielen Grüßen
Stanislaw Retinskij
Sekretär des ZK der KP der DVR


Den Bericht auf der Seite der Parteizeitung hier: Vperjod — Aus Anlass des Internationalen Kindertags fand ein Malwettbewerb statt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s