+++ Aufruf — Tag X — kein Krieg gegen Syrien, keine deutsche Beteiligung! +++

Gegen jede deutsche Beteiligung am Krieg gegen Syrien!

Wir rufen alle dazu auf, bei einem großangelegten Angriff auf das kriegsgeschundene Syrien, zum S-Bahnhof Sternschanze zu kommen, 18 Uhr. Haltet euch informiert! Hoch die internationale Solidarität! http://www.nopasaranhamburg.com


Update 18.09.18:

In der Nacht vom 17. auf den 18.09. wurde die Syrische Stadt Latakia angegriffen, verantwortlich soll Israel sein — da solche Bombardierungen leider praktisch an der Tagesordnung sind, sehen wir heute noch nicht den Anlass, uns zu Tag X zu treffen. Haltet euch informiert! Solidarität mit den Völkern Syriens!


Das von Terrorismus geschundene Land Syrien hat nach dem bevorstehenden Sieg in Idlib ein Recht au Frieden und Wiederaufbau. Es waren die NATO-Staaten, die Syrien destabilisierten durch Unterstützung und Bewaffnung internationaler Terrorbanden wie der Al-Nusra-Front, des IS und anderer, mit dem Ziel des Regime Change.

Die Völker Syriens schlossen sich aber um so fester um Assad — es ist auch kein Wunder, dass sie dies taten, denn dort ist allen viel mehr bewusst, was, wie im Irak oder Libyen, eine Befreiung durch die USA und ihrer Vasallen bedeutet. Und eben diese Vasallenschaft Deutschlands ist, so absurd es auch klingt, der Grund warum Deutschland an der Seite des neokolonialen Frankreichs unbedingt mit in den Krieg ziehen will. In Zeiten transatlantischer Unsicherheiten wollen die Eliten ein militärisch starkes Europa.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s